Lade Veranstaltungen

Till Reiners: Flamingos am Kotti – Jena

11. November um 20:00

Veranstaltungsort

F-Haus Jena
Johannisplatz 1
Jena, 07743
+ Google Karte

Event auf Facebook

Nachholtermin vom 18.11.20.Tickets bleiben gültig.

Präsentiert von Faible Booking.
Flamingos am Kotti ist das vierte Programm von Till Reiners und es ist besser als alle anderen davor. Damit alle auf dem gleichen Stand sind: „Kotti“ ist das Kottbusser Tor in Berlin. Es gibt dort Drogen, Armut und immer einen, der gerade einen Hund nachmacht und ein Superman-Cape trägt, und bei dem man nie weiß: Psychose oder After-Hour? Außerdem sieht man manchmal einen Familienvater, der Dinkelkekse im Rossmann kauft, während vor dem Geschäft eine Frau auf dem Einrad „Gedichte für den Hausgebrauch“ anbietet – aber alle am Kotti wissen: Der Typ mit den Dinkelkeksen, der ist hier der Freak.
Vergegenwärtigen wir uns: Für Flamingos sind Menschen Exoten mit verrückten Hälsen. Jetzt sind Sie inhaltlich optimal vorbereitet – den Humor übernimmt Till Reiners. Sie müssen nur noch beherzt lachen.
Verständnisfragen, kritische Anmerkungen: gerne in der Show äußern, wenn es nicht nervt. Seien Sie bitte pünktlich, es sei denn, Sie wollen angesprochen werden. Dann gerne auch kurz vor der Pause kommen.
Wäre diese Comedyshow ein Gericht, wäre sie ein fantastischer Burger. Sieht aus wie Fastfood, aber schmeckt so edel, dass man sich fast schämt, keinen Frack zu tragen.
Apropos: Bitte ziehen Sie an, was Sie möchten. Ihre beste Garderobe hat auf diesen Moment gewartet. Richten Sie Ihre Federboa, trinken Sie noch einen Schluck aus dem reingeschmuggelten Pfeffi. Helfen Sie dem Künstler und beleidigen Sie Menschen, die etwas auf der Bühne abstellen, als wären sie gottlose Tiere – schon kann es losgehen!
Nach fast 1,5 Jahren Spielpause freut sich Till Reiners extrem auf Sie. Er lässt ausrichten:
„Lassen Sie uns für 90 Minuten das Leid der Welt durch ein Kaleidoskop betrachten.“
PS: Was Till Reiners Ihnen gerne noch persönlich sagen möchte?
Ja, es gibt Merchandise-Produkte, die nach dem Abend gekauft werden können.
Till Reiners erblickt 1985 das trübe Licht Duisburgs. Er wächst am Niederrhein in Geldern auf und zieht nach Trier, um Politikwissenschaften zu studieren. 2008 entdeckt er Poetry Slam und tritt bald im gesamten deutschsprachigen Raum auf. Nachdem er 2011 sein Studium abgeschlossen hat, schreibt er sein erstes Kabarettprogramm »Da bleibt uns nur die Wut«, gewinnt damit mehrere Preise und hat plötzlich einen Beruf. Im Frühjahr 2015 feierte sein zweites Programm »Auktion Mensch« Premiere. Er wird mit dem deutschen Kabarettpreis (Förderpreis) ausgezeichnet. 2019 feierte „Bescheidenheit“ Premiere. „Ich nehme weiterhin Preise an“, lässt er über sein Management ausrichten.

Einlass: 19 Uhr
Beginn: 20 Uhr

VVK 17 € (zzgl. Gebühren), AK 22 €

Foto: Esra Rotthoff