Lade Veranstaltungen

Mittwoch (!), 12. Februar: Dresdner Lesebühne Sax Royal in der Scheune

12. Februar 2020 um 20:00 — 22:00

Veranstaltungsort

Scheune Dresden
Alaunstr. 36-40
Dresden, 01099 Germany

Event auf Facebook

Mit frischem Elan und brandneuen Geschichten, Gedichten und Liedern startet die Dresdner Lesebühne Sax Royal ausnahmsweise an einem Mittwoch am 12. Februar in ihre 16. Saison! Die vier Stammautoren Michael Bittner, Roman Israel, Max Rademann und Stefan Seyfarth präsentieren heitere Anekdoten aus dem sächsischen Alltag, erzählen aber auch von ihren Abstechern in die Ferne und widmen sich mit satirischer Schärfe den politischen Dummheiten unserer Zeit. Persönliches, Politisches und Philosophisches werden im literarischen Schmelztiegel bunt zusammengerührt und in verdaulichen Portionen serviert. Wie immer haben die Royalisten auch einen hörenswerten Gast in die Scheune eingeladen: Diesmal ist es Jacinta Nandi.

Jacinta Nandi wurde in Ost-London geboren und kam mit zwanzig Jahren nach Berlin, wo sie noch immer lebt. Regelmäßig liest sie bei der Lesebühne Parallelgesellschaft. In ihren Geschichten und Kolumnen widmet sie sich mit Vorliebe den politischen und sexuellen Verhältnissen. Ihre Texte erscheinen u.a. in der taz, dem Missy Magazine und der konkret. Sie hat mehrere Bücher veröffentlicht, ihr Roman „Nichts gegen blasen“ erschien im Ullstein Verlag.

Sax Royal – die Dresdner Lesebühne | 12. Februar | Mittwoch! | 20 Uhr | Scheune | Tickets im Vorverkauf: 5 Euro zzgl. Gebühr, Abendkasse: 5/7 Euro