Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Poetry Slam Battle Leipzig vs Halle

23. November um 19:30 — 22:00

Veranstaltungsort

Kupfersaal
Kupfergasse 2
Leipzig,

Event auf Facebook

Es ist endlich wieder Städtebattlezeit! In neuer Location mit noch mehr Sitzplätzen, wird das Team Leipzig hochmotiviert angefeuert werden, allerdings besteht heute die Gefahr, dass auch von Gegenseite Hooligans anreisen, denn die Leipziger Poet*innen sehen sich heute einem absoluten Erzrivalen gegenüber: Halle! „Im Englischen auch „Hell“ genannt.“(André Herrmann). Jeweils drei Poet*innen und ein/e Musiker*in treten gegeneinander an, um auszufechten, welche Stadt in Sachen Poetry die Nase vorn hat. Nach den knallharten Battles gegen Hannover, Hamburg, Frankfurt, Ruhrgebiet und Berlin will Leipzig heute natürlich dringend gewinnen. Die Saalestädter wollen sich aber natürlich auch nicht die Creme aus den Halloren nehmen lassen und werden wortgewaltig dagegenhalten. Das Publikum entscheidet am Ende wie immer, welche Stadt gewinnt. Und heute geht es um einiges! Halloren oder Lerchen? Händel oder Wagner? Ulrichstrasse oder Münzgasse? Der Kampf ist eröffnet!

Moderation: Tim Thoelke und Christian Meyer

Präsentiert von Livelyrix.

Einlass: 18:30 Uhr
Beginn: 19:30 Uhr

VVK 10 € (zzgl. Gebühren, tixforgigs), AK 14 €