Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Lesebühne Sanfte Eskalation #9

12. Oktober um 20:00 — 22:30

Event auf Facebook

Leipzigs gefährlichste Lesebühne startet fresh und smooth in die Saison! Wie immer im Peter K., wie immer mit ordentlich geilen Texten und jetzt mit brandneuer Besetzung.

Katja Hofmann aus Halle ist ein Knallbonbon der Superlative. Ihr Style ist erprobt, ihre Texte sind laut und ihre Ukulele berüchtigt.
Louise Kenn wohnt in Leipzig, studiert frisch am DLL und ist ansonsten die Drama-Queen der Bühnen. Ihre Auftritte sind so explosiv wie ihr Wimpernaufschlag und jeder Text ist eine Naturgewalt.
Leonie Warnke wohnt ebenfalls in Leipzig und cornert gerne vor diversen Spätis mit einem Weißweinspritz. Ansonsten schreibt sie nice Texte oder flext die Bars, bis alle Hip Hop Arme oben sind.
Tanasgol Sabbagh aus Berlin ist die neue Besetzung der Lesebühne. Sie ist aus Berlin, sie ist toll und ihre Texte sind eindringlich, erschütternd und schonungslos ehrlich.

Passend zum Saisonstart ist Leonie leider verhindert. Dafür wird es aber einen gnadenlos guten Gast geben, der noch geheim ist.

Bei der Lesebühne Sanfte Eskalation erwartet das Publikum wie immer ein experimentierfreudiger Abend, der irgendwo zwischen klassischer Lesebühne und einem Festival mit Aufblasflamingo liegt. Außerdem gibt es Pfeffi.

Einlass ist 19:30 Uhr, Beginn 20:00.

***********************************************
Lesebühne Sanfte Eskalation #9
12. Oktober 2017
Peter K.
Ludwigstraße 81, 04315 Leipzig
AK 7€ / 5€ ermäßigt
Einlass 19:30 / Beginn 20:00